Unser Leitungsteam

Das Therapienetz Essstörung ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit klar strukturierten Verantwortungsbereichen. Zugleich sehen wir uns als lebendige Organisation, in der alle Mitarbeiter konstruktiv, flexibel und wertschätzend zusammenarbeiten. Wir zeichnen uns aus durch Humor, Offenheit und Beweglichkeit sowie eine enge Verbundenheit mit unserer Arbeit.

Unser Blick gilt der Person, nicht dem Symptom

Wir gehen mit den Menschen wertschätzend und akzeptierend um und schauen auf das Ganze, das sie mitbringen: die tieferen Ursachen hinter der Problematik, die immer wiederkehrenden Auslöser, die Zusammenhänge mit belastenden Lebenssituationen, aber auch die Ressourcen, positiven Kräfte und Fähigkeiten, die sie mitbringen.

Wir sehen, dass hinter einer Essstörung immer der Versuch steht, ein Problem zu lösen. Solange dies die einzige Lösungsmöglichkeit ist, kann die betreffende Person noch nicht ohne die Essstörung auskommen. Daher arbeiten wir nicht mit „erhobenem Zeigefinger“, sondern versuchen, den Weg zu anderen Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Unser Kontakt von der Beraterin bzw. dem Berater zur Rat suchenden Person ist persönlich, warmherzig und zugewandt. In den Gesprächen fließen nicht nur oft Tränen, sondern es kommt auch immer wieder zu befreiendem gemeinsamem Lachen.

Unsere Perspektive ist nicht auf das Problem konzentriert, sondern auf die Lösung: Wir wissen aus der jahrelangen Erfahrung mit Betroffenen, dass es gute Wege aus der Essstörung heraus gibt. Wir wissen um die passenden Hilfs- und Therapiemöglichkeiten und können auf diesem Weg begleiten. Daher stehen wir als Beraterinnen und Berater für die Hoffnung auf eine Veränderung, für das „Licht am Ende des Tunnels“, das wir sehen, auch wenn es die oder der Betroffene im Moment noch nicht sehen kann.

Herr Wimmer

Franz Wimmer

Geschäftsführender Vorstand

Dipl.-Sozialpädagoge, Magister Soziologie/Politikwissenschaften

Wir sind Spezialisten

In unserem Team arbeiten Psychologische Psychotherapeutinnen, Kinder- und Jugendlichen-Psychiaterinnen, Psychologinnen, Sozialpädagoginnen, Oecotrophologinnen und Diät-Assistentinnen mit fachtherapeutischen Zusatzausbildungen. So können wir die unterschiedlichen Anforderungen unserer Klientinnen bestmöglich erfüllen.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Therapienetzes Essstörung verfügen über langjährige Erfahrung und spezifische therapeutische Zusatzausbildungen. Durch die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen und Fachtagungen kennen sie die aktuellen medizinisch-therapeutischen Entwicklungen und erweitern ihre Kompetenzen stetig. Eine externe Supervisorin unterstützt unsere Arbeit seit mehreren Jahren.

Wir verstehen uns als modernes Dienstleistungsunternehmen mit klar strukturierten Verantwortungsbereichen. Zugleich sehen wir uns als lebendige Organisation, in der alle Mitarbeiter konstruktiv, flexibel und wertschätzend zusammenarbeiten. Wir zeichnen uns aus durch Humor, Offenheit und Beweglichkeit sowie eine enge Verbundenheit mit unserer Arbeit.

Geschäftsleitung

Frau Latysch

Hedwig Latysch

Wohngruppen

Sozialpädagogin (B.A.)

Herr Lommer

Peter Lommer

Betriebliche Organisation

Dipl.-Sozialpädagoge
Dipl.-Betriebswirt

Frau Martinovic

Carolin Martinovic

Beratung, Besondere Versorgung, Einzelbetreutes Wohnen

Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Systemische Therapeutin (SG), Systemische Kinder- und Jugendtherapeutin (DGSF)

Frau Mueller

Eveline Müller

Therapeutische Gesamtleitung, Aufnahme und Belegung

Dipl.-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Supervisorin und Lehrtherapeutin

Herr Reich

Andreas Reich

Kaufmännische Leitung

Dipl.-Betriebswirt

Frau Wilhelm

Marie-Luise Wilhelm

Leitung Marketing und Kommunikation

Dipl.-Betriebswirtin und Fachjournalistin (DFJV)

Unsere Fachärzte

Frau Pecho

Dr. med. Lisa Pecho

Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

SONY DSC

Dr. med. Jakob Nützel

Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

Jobs-2

Möchten Sie ein Teil unseres Teams sein?

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Silhouette of bird flying and broken chains at blurred sunset background

Unsere Philosophie

Wir sehen den Menschen und nicht das Symptom. Wir geben nicht auf und setzen uns gemeinsam mit einem Netz von Spezialisten für deinen Weg aus der Essstörung ein.

Presse klein

Presseberichte

Artikel und Berichte zum Therapienetz Essstörung